Partner

Das neue Infektionsschutzgesetz

Der Bundestag hat ein neues Infektionsschutzgesetz beschlossen. Für die Schulen ändert sich dadurch aber zunächst kaum etwas im Umgang mit Corona. Es gilt weiterhin:

Wer krank ist, bleibt zu Hause!
Wer einen Infekt mit deutlicher Beeinträchtigung des Wohlbefindens (z. B. Fieber, starker Husten, Halsschmerzen) hat, kuriert sich zu Hause aus, bevor er/sie Schule wieder besucht.


Nicht jeder Schnupfen ist Corona!
Mit einem banalen Infekt (z. B. Schnupfen, leichter Husten, kein Fieber, nur leichte Beeinträchtigung des Wohlbefindens) darf die Schule auch weiterhin besucht werden, auch daran hat sich nichts geändert. Um eine einfache Erkältung von einer Corona-Infektion zu unterscheiden, sollte ein entsprechender Test – z. B. ein Selbsttest zu Hause – durchgeführt werden.


Freitesten frühestens nach fünf Tagen!
Wer sich mit dem Corona-Virus infiziert hat, isoliert sich für mindestens fünf Tage – gezählt ab dem Tag, an dem der Test erstmals positiv war. Nach frühestens fünf Tagen und mindestens 48 Stunden ohne Symptome ist es wie bisher möglich sich „freizutesten“. Auch hierfür reicht ein Selbsttest zu Hause aus. Die Eltern bestätigen schriftlich gegenüber der Schule, dass das Testergebnis negativ war.

Hierzu hat das Kultusministerium aktuelle Ministerbriefe veröffentlicht:

Gut angelaufen

Das neue Schuljahr ist an der BoWi gut angelaufen. Mittlerweile haben alle Schülerinnen und Schüler neue Bücher bekommen, Wahlpflichtkurse und AGs gewählt und auch das frühherbstliche Wetter spielt mit. Wir wünschen allen ein erfolgreiches erstes Halbjahr und hoffen, dass die Coronalage weiter so entspannt bleibt wie sie es jetzt ist.

Einschulung

Das neue Schuljahr startet mit herrlichem Sommerwetter! Passend dazu wird die Einschulung der neuen 5ten Klassen morgen (26.08.2022) um 10:00 Uhr auch unter freiem Himmel stattfinden. Wir freuen uns auf die neuen Schülerinnen und Schüler sowie auf einen ganz tollen ersten Tag!

Schulstart

In der kommenden Woche beginnt auch für uns das neue Schuljahr. Wie vor den Ferien werden weder Maske noch Test verpflichtend sein. Wer sich freiwillig testen möchte, bekommt Tests von der Schule stellt. Natürlich hoffen wir alle, dass dies so bleiben kann und wir ein entspannteres Schuljahr 2022/23 erleben werden!

Hier finden Sie die aktuellen Briefe des Ministers zum Schulstart:

Feriengrüße

Ein anstrengendes Schuljahr geht zu Ende – die Ferien stehen vor der Tür. Auch in diesem Jahr hat Herr Minister Tonne Briefe zum Ende des Schuljahres an alle Eltern, SchülerInnen und Lehrkräfte verfasst. Diese können unter folgendem Link abgerufen werden: Briefe

Darüber hinaus wünschen wir allen SchülerInnen wunderbare und erholsame Ferien! Vielen Dank an alle Erziehungsberechtigten und Mitarbeiter der Schule für die Großmut mit der sie die Last dieses besonderen Schuljahres getragen haben! Wir blicken mit Zuversicht auf die nächste Runde!

Unterricht an den letzten Tagen

Am 12.07.22 wird der Unterricht an beiden Standorten aufgrund einer schulinternen Veranstaltung bereits nach der 5. Stunde enden. Bitte stellen Sie sich darauf ein.

Am letzten Schultag, Mittwoch 13.07.22, ist bereits nach der dritten Stunde Schluss!

Entlassung der Abgänger

Morgen, am 01.07.2022, findet die feierliche Entlassung der diesjährigen Abgänger der BoWi statt. In diesem Jahr konnten wir für diese Feier endlich wieder das Peiner Forum anmieten. Die Proben am heutigen Tag stimmen uns alle sehr gespannt und so erwarten wir voller Vorfreude den großen Tag!

Tierrettung!

An der Bodenstedt-/Wilhelmschule wurde am 28.06.2022, mit Hilfe der Polizei, eine große Entenfamilie gerettet. Die Ente mit ihren acht Küken hatte sich offenbar in einem an den Schulhof angrenzenden Hinterhof an der Kantstraße verirrt und fand nicht mehr heraus. In ihrer Verzweiflung flog sie mehrfach über die Mauer auf den Schulhof – doch die Küken konnten natürlich nicht folgen. Den Tieren musste dringend geholfen werden, da in dem Garten auch keine Wasserquelle zur Verfügung stand.

Zusammen mit der herbeigerufenen Polizeistreife konnten mehrere Lehrkräfte, der Hausmeister und der Schulassistent die Küken in dem Hinterhof einfangen. Die Ente jedoch wollte einfach nicht in den Karton. Schließlich wurden die Entenkinder vorsichtig in Richtung Stadtpark getragen und die Mutter folge. Am Schützenplatz angekommen überholte sie sogar und führte die Helfer in den Park. Dort wurden die Küken behutsam freigelassen und liefen ganz schnell zu ihrer Mutter. Happy End.

Hitzefrei

Aufgrund des extremen Wetters entfällt heute (24.06.22) der Unterricht an beiden Standorten unserer Schule nach der vierten Stunde. Hitzefrei!

Entlassung

Am 01.07.2022 werden unsere Absolventen entlassen. In diesem Jahr konnten wir dafür endlich wieder das Peiner Forum anmieten und diese Veranstaltung so in einen würdigen Rahmen setzen. Wir freuen uns diesen Tag mit den Familien unserer Schülerinnen und Schüler zu feiern. Da alle Lehrkräfte an der Entlassungsfeier teilnehmen, wird der Unterricht an der Bodenstedtschule komplett ausfallen. An der Wilhelmschule werden nur die ersten beiden Stunden unterrichtet.